logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
2 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Geister: Geister (ressort) Geister: Geisterhafte Gesichter (hp) Geister: Spuk (wiki)
re[2]: Komisches Erlebnis im Auto
Jokke * schrieb am 16. August 2016 um 7:35 Uhr (294x gelesen):

Ich stimme zu wie Darakin das sieht..
Sofern sich nicht noch andere komische Ereignisse ereignen, Schlafparalysen/Schatten etc..würde ich das auch als als merkwürdiges Ereignis einstufen oder aber als Omen oder Zeichen deuten.

Aber das die meisten okkulten Ereignisse nur auftreten bei Leuten auf, die es auch praktizieren glaube ich auch nicht das das stimmt..
Walter von Loucadus Studie zeigt genau das Gegenteil an...
die meist betroffenen sind Leute die nie mit der Materie in Kontakt gekommen sind... um die 80%. Übrigens registrieren die Beratungsstelle in Freiburg ein mal im Jahresquartal also jeden dritten Monat einen neuen Poltergeist Fall in Deutschland!

http://www.parapsychologische-beratungsstelle.de/
...anrufen/mailen nachfragen...

zurück


Diskussionsverlauf: