logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Energie: Energievampir (wiki) Energie: Batterie von Bagdad (wiki) Energie: Bewusstsein&Materie (wiki) Magie: Magie-Ressort Magie: Ausbildung zum Zauberer (wiki)
re: HILFE! Witchboard Partyspiel schiefgegangen
Elokin * schrieb am 3. Juni 2013 um 22:33 Uhr (1087x gelesen):

Tja Magie ist kein Spielzeug..vor 10 Jahren als ich das Hexenforum übernahm hatten wir noch so einen Zusatz, wir beantworten keine Fragen zu Liebeszaubern, Hexnebretter usw..
Hat sich noch nicht viel verändert bei den Spielen..
Nun zu Dir, da Du schreibst Du kennst Dich mit Magie nicht aus werde ich Dir ein einfaches Ritual beschreiben um fremde, unerwünschte Energie zu vertreiben:
Besorge Dir Salbei und Lorberblätter, weiße Kleidung, einen sauberen Besen, sauberes Wasser, Duschgel, Shampoo und Salz.
Nutze den abnehmenden Mond.
Nutze einen freien Tag.
Ablauf:
binde Dir ein Sträußchen aus Salbei und Lorber, Mische Dir etwas Shampoo und Salz, etwas Duschgel mit Salz, stelle es in der Dusche bereit. Einen kleinen Putz-Eimer mit Wasser vorbereiten und darin Salz auflösen, eine Feuerfeste Schale.
So als erstes Duscht Du und reinigst Dich mit dem Salz-Waschzeug, ziehst Dir weiße saubere Klamotten an, zündest das Gewürzsträußchen an und verteilst den Rauch in allem Räumen, am entferntesten Raum beginnen in den Raum wo ihr "gespielt" hat als letztes, dort legst Du in der Schale das Bündel ab, öffnest das Fenster und fegst mit dem Besen alle Räume durch und endest wieder in dem "Spielzimmer", Du stellst Dir dabei vor wie der Rauch die Räume reinigt und wie Du die schlechten Energien hinausfegst, schicke die schlechten Energie hinaus und verabschiede Dich von allem was Dir schadet, entlasse die Energien und sei bestimmt, schiebe mit den Armen die letzten Energien schwungvoll hinaus und verschließe das Fenster.
Die Wohnung kannst Du dann mit dem Salzwasser reinigen, besonders das Zimmer wo ihr "gespielt" habt, den Tisch, Oberflächen, Fensterbank..
Das Wischwasser dann in der Toilette entsorgen, die Kleidung wechseln und bei Bedarf die Räume Lüften.
Damit dürfte Dein Problem gelöst sein, sollte doch noch etwas passieren sage laut und deutlich: ihr seid nicht eingeladen, ich befehle Euch zu verschwinden, dieser Ort ist nur für erwünschte Engergien, Ihr seid unerwünscht also geht.

So und für die Zukunft: Witchbord, Hexenbrett, Quija-Board, Gläserrücken sind kein Spiel, ihr öffnet Euch damit für niedere Energien, Foppgeister usw.
Es kommt nicht der den Ihr ruft, und wenn man weder weiß wie man sich schützt noch wie man die Wesen wieder los wird sollte man die Finger davon lassen, es gibt genug Berichte im Netz die zeigen was alles passiert / passieren kann.
Beste Wünsche
Elokin


zurück


Diskussionsverlauf: