logo


Beiträge: 0
(gesamt: 1)

Jetzt online
0 Benutzer
6 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Heilen: Reiki (wiki)
re[4]: Heilen mit Besprechen
Barbara * schrieb am 25. August 2014 um 7:09 Uhr (478x gelesen):

Sorry, da muss ich wiedersprechen. Weißkohl kann bei empfindlicher Haut sehr schnell zu Hautreizungen führen. Deswegen ist es nicht ratsam, einen Weißkohlwickel längere Zeit aufzulegen, wenn du sowieso schon Probleme mit der Haut hast. Leider ist es aber auch mit das wirksamste Mittel gegen Entzündungen.
Du kannst stattdessen einen Ölwickel ausprobieren: Mische dazu 1 EL Sonnenblumen - oder Olivenöl mit 1-5 Tropfen ätherisches Lavendelöl. Zwei Baumwolltücher erwärmen (z.B. auf eine Wärmflasche legen oder die Heizung). Das Ölgemisch wird auf eins der erwärmten Tücher gegeben und auf die betroffene Stelle gelegt, das zweite Tuch kommt darüber. Um die Wirkung noch zu verstärken, kannst du auch von außen eine Wärmflasche auf die Kompresse legen.
Das machst du ein- bis zweimal täglich und lässt den Wickel für mindestens eine Stunde liegen.
Achte bei dem Ätherischen Öl bitte darauf, dass es wirklich hochwertig ist (also nicht unbedingt im 1€-Laden gekauft), sonst können auch hier Hautirritationen entstehen.

Gute Besserung!

zurück


Diskussionsverlauf: