logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
Jenseitsforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re: Suizid, Krankheit und Jenseits?
ohneNamen * schrieb am 23. Januar um 14:23 Uhr (84x gelesen):

Hallo miriam,

wenn es sich bei dir tatsächlich um verlorengegangene Seelenanteile handelt, dann kann dir vielleicht ein Schamane behilflich sein.

Vielleicht solltest du auch darum bitten, dass die richtigen Personen in dein Leben kommen, die dir weiterhelfen. Auch die Literatur unter http://www.paranormal.de/ebooks/ kann ich dir nur ans Herz legen. Und vielleicht noch den Hinweis, dass Gedanken wie ein Magnet wirken. Die Dinge, auf die du deine Aufmerksamkeit richtest, die ziehst du in dein Leben. Es ist also wichtig, an gute Dinge zu denken.

Ich stand vor einigen Jahren einmal kurz davor, mich umzubringen. Ich habe damals in letzter Verzweiflung immer wieder gerufen, dass ich mich umbringen werde, wenn etwas bestimmtes passieren würde. Falls es von mir abgehalten würde würde ich versuchen, mich voll und ganz meinem Leben zu widmen und versuchen, es bestmöglich zu leben. Ich bin noch hier, wie du siehst.

Herzliche Grüße
ohneNamen
---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 23.1.2017 16:57
---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 23.1.2017 16:59

zurück


Diskussionsverlauf: