logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
6 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Meditation: Meditation (ressort) Meditation: Aufmerksamkeit (wiki) Yoga: Spirituelles Yoga-Ressort Yoga: Der Guru Yoga: Die 8 Stufen des RAJA - YOGA
re: Körper beeinflussen
Atastron * schrieb am 22. Oktober um 12:20 Uhr (116x gelesen):

Hab erst mal ne Astralreise, komm erst mal so weit, danach wird dein Leben ohnehin nicht mehr das sein was es vorher mal war. Danach siehst du die Welt mit anderen Augen. Außerdem, ich weiß ja nicht was du dir unter einer Astralreise so vorstellst aber, für manche ist es ein Schockerlebnis und sie wünschten sich dass das möglichst schnell wieder aufhört und nie wieder passiert. Astralreisen/außerkörperliche Erlebnisse sind per se nichts >nur positives< aber auch nicht per se negativ. Es kommt halt auch auf dich an was du daraus machst.

Andere Methoden für Gewichtszuahme wären, Yoga (hab ich mal erwähnt damit der Beitrag hier nicht gleich wieder gelöscht wird) Sport/Bewegung allgemein und danach Entspannung/Meditation oder, wegen Bartwuchs könnte es wirklich ein hormonelles Problem bei dir sein. Klär das mal mit einem Facharzt ab. Vielleicht ist das ja die eigentliche Ursache. Es könnte auch an der Ernährung liegen. was weiß ich. Bei manchen fängt der Bartwuchs auch spät an.



---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 22.10.2016 13:14

zurück


Diskussionsverlauf: