logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
1 Benutzer
8 gesamt
Wissensforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Rubrik: Wissen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Geister: Geister (ressort) Geister: Geisterhafte Gesichter (hp) Geister: Spuk (wiki)
re[2]: Universum ***ein Organismus ?
Peri * schrieb am 30. März 2012 um 20:06 Uhr (696x gelesen):

Freut mich Tom, dass Dir das Thema gefällt.

Es wurde schon viel entdeckt, auch u.a. aufgeklärt.
Was wissen wir wirklich, *sehr viel Nichts, oder ?

Wieso gibt es kein ausserhalb des Universums, wer war an dessen Ende oder hat es entdeckt ?

Materie = Feld = Interaktion.

Es wurden neue Galaxien entdeckt, also,
entweder sie waren schon immer da,
oder das Universum bekommt " Babys ".

Sind wir nicht auch Kinder dieser Interaktionen ?

Du hast deiner anfänglichen Skepsis selbst die
"Tür vor der Nase zugeschlagen".

Denn Deine Erkenntnis kann man schon sagen ist,
*** verwischt zwischen Geist und Materie ***

Ich würde sagen,
Geist und Materie in einer Art Metamorphose.
Bin von diesem Organismus überzeugt.

Hätte gern Deinen Text hier dazu genommen,
aber bin leider noch Internettechnikdummi....

weis noch nicht mal, habe schon gefragt, aber leider keine Antwort, ***das Dingens, oben rechts im Fenster, wie wird es genutzt ???
Keine Ahnung von der Technik, aber sich mit den universellen Angelegenheiten befassen...
Doch, so ist das Leben...es gibt nichts, was es nicht gibt, wir müssen es nur entdecken, im Geiste oder auch mit der Materie.


schöne Zeit u. danke herzlich für Deinen Beitrag


---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 30.3.2012 20:07

zurück


Diskussionsverlauf: