logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
5 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[2]: Alles nur ein Traum?
OFFSET * schrieb am 13. August 2011 um 7:27 Uhr (1450x gelesen):

Nun ja, ob Sekte oder nicht, man sollte sich immer eins vor den Augen halten, ohne Lügen gäbe es keine Warheiten, und ohne Warheiten keine Lügen.

Tatsache ist, das wenn Du dir nicht helfen kannst, es keiner tun wird, ich rede von Geistige hilfe. Gott, andere Extraterestrische Mächte und soweiter, sind in den jetzigen darsein irrelevant. Da man mit dem Jetzt und in dieser Welt zu kämpfen hat.

Glaube an solchen mächten ist ein inneres Hilferuf, wenn man als Mensch nicht weiter weist dann betet man zur Gott oder was auch immer, wenn es jemanden ganz gut geht ist Gott aufeinmal nicht mehr so wichtig, die ganzen Märchen in der Bibel von wegen Gott läßt den Menschen Zeit bla bla.

Auf die anderen Seite sterben Kinder an Hunger und zwar jämmerlich, nein das verurscaht kein Gott das schaft auch kein Gott aus der Welt, wir verursachen den ganzen Ehlend.

Soviele weisheiten soviele Lichtbringer, dennoch handelt der Mensch zu ungunsten anderen. Ich habe viele "erleuchtete" gesehen und gehört, die zu faul sind eine leere Coladosse in den Mülleimer zu werfen, stattdessen wird es irgendwo im gebüsch geworfen.

Was nutzt soviel Weisheit wen der Mensch gar nicht fähig ist daraus ein praktischen Nutzen für seine Mitmenschen zu erzielen?


zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: