logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
3 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

ganz normale optische Täuschung..
Torsten * schrieb am 13. November 2013 um 15:21 Uhr (1519x gelesen):

Hallo!
Also mich erinnert das ganze an eine bestimmte optische Täuschung:
Wenn man lange auf einen Punkt fokussiert, also das Abschweifen der Augen vermeidet, überlagern sich auf der Netzhaut viele sehr ähnliche Bilder. Naja eigentlich passiert die Überlagerung im Sehzentrum des Gehirns. Das Zentrum stellt sich darauf ein und das Ergebnis sieht schon sehr komisch aus.
Ich hatte immer das Gefühl, dass mein Spiegelbild dann einem Werwolf oder so ähnlich sieht. Besonders das Bild der eigenen Augen ist dann ungewöhnlich schon irgendwie gruselig.
Aber wie gesagt, das ist rein optisch und kann von jedermann nachgeahmt werden..
MFG Torsten

PS! Fiel mir grad ein.. Das mit dem Spiegelbild ist wie ein Rückkoppelungs-Effekt. Stell eine Kamera vor den Bildschirm und lass sie ihr eigenes Bild aufnehmen.

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: