logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
9 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[2]: Hochsensitiv oder sogar medium ?
Hel * schrieb am 16. Januar um 22:45 Uhr (221x gelesen):

Hi,

" Da waren zwar noch mehr Menschen in diesem Forum unterwegs, mit den unterschiedlichsten Ansichten aber helfen konnte damals schon keiner wirklich."

Wie soll man da auch helfen können? Ein Seher sieht Dinge, die passieren, könnte man sie ändern wäre er kein Seher, denn bei einer Änderung treffen die Dinge nicht ein, somit hätte er etwas gesehen, was nie passiert... Merkst du was? Wir sehen Dinge, weil sie passieren oder man könnte sagen auf einer anderen Zeitebene schon passiert sind, Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft, das alles sind Worte die unseren Punkt auf der Zeitebene bezeichnen, an dem wir uns gerade befinden. Doch die Zeit ist keine Linie, sondern eher eine Spirale, deswegen können wir hin und wieder Dinge sehen,die irgendwann schon passiert sind oder Dinge die einmal passieren werden, weil sie womöglich gerade günstig auf einem parallelen Kurs unserer Zeitempfindung ablaufen. Wir sehen Dinge die passieren, eine Änderung ist da nicht drin. Man kann sich damit abfinden, sich auf das Ereignis vorbereiten, mit einer gewissen Kraft daran gehen, oder aber man kann sich selbst blockieren und dafür sorgen, dass man eben nicht mehr sieht. Womöglich ist das ganze ja auch ein eigentlich nicht vorgesehener Fehler, wer kann das schon so genau sagen. Aber letztlich bleibt nur eines, jeder muss für sich selbst einen Weg finden um damit zurecht zu kommen, Menschen, die einem zuhören sind dabei eine gute Hilfe, aber nicht die Lösung des Problems.

Liebe Grüße
Hel

zurück


Diskussionsverlauf: