logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
8 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Edelstein: Edelsteine Energie: Energievampir (wiki) Energie: Batterie von Bagdad (wiki) Energie: Bewusstsein&Materie (wiki) Engel: Engel Engel: Budaliget (wiki) Hexerei: Hexen-Ressort Magie: Magie-Ressort Magie: Ausbildung zum Zauberer (wiki)
Re: An alle aus diesem Forum
Birma schrieb am 28. April 2002 um 9:35 Uhr (390x gelesen):

Hallo Merlin,

also Magie bedeutet nicht die Taschenspielerei eines David Copperfields, es ist auch nicht so wie in den Filmen von Charmed, Buffy, Angel und Co. Magie ist eine Definnition eines Zustandes oder Vorganges, wo mehrere Faktoren zusammen wirken um etwas zu schaffen. Wenn ich einen Heiltrunk kreiere, dann ist das Magie. Wenn ich Räucherungen durchführe um einen Raum von negativen (aus meiner Definition gesehen) Energie zu reinigen, ist das Magie. Lege ich einen Edelstein an einen bestimmten Platz, dann ist das Magie. Wenn ich offenen Auges durch die Natur gehe und fühle das Leben rund um mich ist das pure Magie.

Ich kann niemanden durch die Luft schleudern, ich beherrsche keine Telephatie. Ich habe eigentlich keine Visionen, aber ein Gefühl. Zeichnet nur das mich als Hexe aus, ist das nur Magie? Was solche Filme aber aussagen ist allen gemeinsam: Lebe verantwortungsbewußt, übernimm Verantwortung für Dich, für andere und für die Natur. Es steht da nichts geschrieben von: wie mache ich mit Tricks mir die anderen untertan oder wie kann ich andere beherrschen. Und darum schaue ich mir trotz der Tricks eben Charmed, Buffy, Angel, eine kleine Familie, ein Engel auf Erden oder ein Himmel auf Erden oder auch eine himmlische Familie an. Und manchmal regen sie sogar zu Überlegungen an. Vielleicht ist das die Magie dieser Filme/Serien.

Vielleicht aber verbindst Du Magie mit dem, was über Merlin gesagt wird. Das ist nur EIN Weg. Überlege mal, warum Du dir Deinen Namen gabst und was Du damit verbindest.
Be blessed
Birma

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: