logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
0 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Geister: Geister (ressort) Geister: Geisterhafte Gesichter (hp) Geister: Spuk (wiki)
Re: Schatten und Luftflecke - hilfe!
Black Gothic Witch schrieb am 17. Mai 2002 um 22:03 Uhr (377x gelesen):

Hallo!
Das was du schreibst, ist in keinem Fall verrückt, soweit kann ich dich schon mal beruhigen.
Aber es hört sich für mich doch stark nach einer bei dir vorhandenen Sensitivität (ich hoffe, dass das jetzt richtig ausgedrückt ist...)an.
Es bedeutet, das du Geister (oder andere Wesen) spüren kannst.
Das kann viele Ursachen haben. Vielleicht will man dich darauf aufmerksam machen, dass du über solche Fähigkeiten verfügst.
Auf jeden Fall soltest du dich eingehender mit dem Thema beschäftigen.
Eine der wichtigsten Regeln auf diesem Gebeit ist: KEINE ANGST!
Hab keine Angst vor den "Dingen" die dich beobachten, dich überfliegen oder sonstwas. Die Angst gibt ihnen nur Narung, man zieht sie dadurch nur stärker an, obwohl man sie ja eigentlich loswerden möchte.
Ich empfehle dir, dich eingehender mit dem Jenseits zu beschäftigen. Vorallem das Jenseitsressort von Paranormal ist sehr gut. Und die "Wegweiser" in diesem Ressort solltest du unbedingt lesen.
Wenn du gar nicht weiter weißt oder du sonst noch irgendwelche Fragen hast, stehe ich dir gern zur Verfügung.

Liebe Grüße, BGW (eine, die selber mit mehr als genug Geisterscheinungen zu tun hatte und noch immer hat...)



> Hallo ihr Lieben!

> Ich hoffe, ihr könnt mir helfen und erklärt mich net für verrückt, obwohl ich selber schon an meiner Zurechnungsfähigkeit zweifle:
> Seit einiger Zeit fühle ich mich total beobachtet, wenn ich am Abend im Bett liege. Ich werde munter, weil ich das Gefühl habe, dass mich jemand beobachtet - aber es ist niemand vor meinem Bett. Okay, da hab ich mir gedacht, ich bin paranoid. Doch letztens "flog" etwas auf mich zu. Es war irgendwie ein seltsamer Luftfleck (flimmrig!) und es verschwand auch urplötzlich wieder!
> Vor einigen Monaten hatte ich auch einen Besucher oder was auch immer das war: ein Schatten, der vor meinem Bett stand, der mich anschaute.
> Das ist kein Scherz-beitrag. Ich mein's ernst. Freu mich, wenn mir jemand Tipps geben könnte. Ich möcht endlich mal wieder gscheit schlafen können.

> LG
> nightbird (die es hasst, von irgdenwelchen Luftflecken "überflogen" und von irgendwelchen Schatten beobachtet zu werden)



zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: