logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
3 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Heilen: Reiki (wiki) Hexerei: Hexen-Ressort Magie: Magie-Ressort Magie: Ausbildung zum Zauberer (wiki) Test: Regeln für Experimente (wiki)
re: AUs was sind Hexen eigentlich?
Schattenhexer * schrieb am 6. Februar 2011 um 0:50 Uhr (888x gelesen):

ich betreibe schon jahre lang hexerei und ich muss sage ich schwimme. ob ich da aus holz bin bezweifele ich sehr stark.

ich denke das der mythos das hexen aus holz sind, wohl in einen aberglaube zu finden sind.

bäume werden in einige kulture als weise zähe und es wird ihnen ein sehr hoches alter zugeschireben, je nach kultur noch einige mehr, da kann man internet vieles nach lesen.

hexe/r sind meist natur verbunden, heiler/in oder malfica (verderbniss) nach gesagt.

der aberglaubhe wird im buch der hexenhammer auch beschrieben.

da menschen aber alle schwimmen und ich bis her auch keinen nichtschwimmer erlebt habe der sofort unterging wie ein stein, waren wohl sehr viele unschuldige der hexerei angeklagt wurden.
brennen tut jeder mensch und das auch sehr gut da muss man nicht aus holz sein.

eine test person für halbilligale versuchopjekt zu sein, warum habe ich angst um meine angeschlagende gesundheit und riche mein meist gehasstes krankenhaus in der nähe hmmm...

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: