logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
12 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re: Warnt oder beschützt mich jemand!!??
butterfly schrieb am 29. Juli 2008 um 22:20 Uhr (765x gelesen):

Hallo "Pascha" :)

also ich habs schon gut verstanden (trotz ... individueller Interpunktion *gg*) - da gibts viel Schlimmeres :)))

Ich sehe es ähnlich wie J. Dilas.

Dir bleibt natürlich, deinen Freund zur Rede zu stellen, erstmal in aller Ruhe drüber zu reden, Auge in Auge am besten (am Tel. oder per Mail/Brief lässt sich oft leichter "lügen", und man sieht zudem die Mimik, die Augen und die oft bezeichnende Erstreaktion des Gegenüber nicht - wobei natürlich auch die Stimme sehr verräterisch sein kann, wenn du ein wenig Menschenkenntnis hast ;))
Vllt. gibts ja eine schlüssige Erklärung für all das, obgleich sichs in der Summe alldessen schon recht sonderbar und "verdächtig" anhört ...*zugeb*

Ansonsten: Nimms am besten - nachdem du die erste "Trauer" und Ent-Täuschung darüber überwunden hast -
als das, was es letztendlich ist:
eine (wenn auch für dich eher bittere) Erfahrung.

Alles Gute dir und dennoch das notwendige Ur-Vertrauen für den Beginn einer möglicherweise neuen Beziehung ohne den Enttäuschungsballast der alten!

LG,
butterfly

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: