logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Astralebene: Astralvampir (wiki) Astralebene: Budaliget (wiki)
re[5]: Noch ein Bericht
Beremund * schrieb am 12. Februar um 18:10 Uhr (211x gelesen):

Das ist eine Frage, auf die es keine Antwort gibt. Ich kann davon ausgehen, dass das Erlebnis allein auf meinen "Interna" beruht, nur was mache ich dann mit dieser Annahme? Ich kann lediglich sagen, dass so eine OBE als Zeitreise oder Geschichtsdokument dann "nicht mehr gilt". Am Erlebnis ändert es nichts.

Aber ich denke nicht so. Für mich ist der Körperaustritt ganz klar eine Demonstration dass es jetzt "extern" wird; dass man auf eine wirkliche Reise geht, im Gegensatz zu Träumen wo man viel eher von einer Innenwelt ausgehen kann und Interpretationen einem tatsächlichen Zweck dienen können. Ehrlich gesagt brauche ich keine Erklärungen. Es ist mir schlicht egal. Was mich interessiert ist die Reise. Was man erleben kann. Was man lernen kann, sowohl für die eigene Seele, für uns als Menschheitsfamilie sowie auch im Sinne der Gesetze "hinter dem Vorhang".
---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 12.2.2021 18:21

zurück


Diskussionsverlauf: