logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
4 gesamt
Traumdeuterforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Traumdeutung Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[4]: Traumsprünge
SaPietri * schrieb am 18. Dezember 2011 um 22:15 Uhr (1454x gelesen):

Hallo pucci.
Also ich dachte, das ist ein Taumdeutungsforum- keine Lebensberatung. Was du schreibst bringt mir, bezüglich das ich meinen Traum verstehen möchte garnichts.
Und zudem sind Sätze wie, "Menschen die kiffen oder mal gekifft haben haben [...] weisen eine bestimmte Art der "Verarbeitung" beim Denken und auch beim Träumen auf. [...]dass da im Traum einige typische "Signale" drin vorkommen, die einer leichten "Cannabispsychose" ähnenln.

Was ist denn diese "bestimmte Art" und "typische Signale".
Was willst du mir denn damit sagen? Das ist so wischi waschi gelabere, damit kann niemand was anfangen.
Bevor du was sagt, denke vielleicht drüber nach, ob du Lust hast ne gescheiht Antwort zu geben und nicht nur so nen bla bla.



zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: