logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
Wissensforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Rubrik: Wissen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Energie: Energievampir (wiki) Energie: Batterie von Bagdad (wiki) Energie: Bewusstsein&Materie (wiki)
es gibt viel mehr Krater auf unserer Erde,als wir annehmen.
Yukatan schrieb am 27. April 2009 um 21:32 Uhr (2749x gelesen):

Schaut euch mal die Hudson Bay genauer an.

http://www.bouletfermat.com/backgrounds/canada_circa_1900/Specials/hudson_bay_map_c1900_300dpi_1280x1024.jpg

Im Südosten sieht man einen Küstenbogen und davor kleine Inseln.Das könnte auch ein riesiger Krater sein von einem Kometen oder Asteroiden.Die kleinen Inseln sind erst später entstanden.Vermutlich während einer Eiszeit ist der Himmelskörper eingeschlagen,deshalb nicht so große Zerstörungen an den Erdschichten.Das Eis bzw. das Verdampfen des Eises hat gewisse Energie geschlugt.Dadurch durchschlug diser nicht die Erdkruste,aber es bildeten sich Risse,durch die Magma aufsteigen konnte und sich später die kleinen Inseln bilden konnten.Wahrscheinlich hatte der Einschlag aber auch eine Folge,das sich das Land senkte,deshalb die heutige Bucht,die mit Meereswasser gefüllt ist.



zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: