logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
3 gesamt
Jenseitsforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Atlantis: Atlantis - Der versunkene Kontinent (hp) Bewusstsein: Geheimnis des Bewußtseins Bewusstsein: Bewusstsein&Materie (wiki) Geister: Geister (ressort) Geister: Geisterhafte Gesichter (hp) Geister: Spuk (wiki)
re[6]: bewusstsein
sigurd * schrieb am 7. April 2014 um 7:55 Uhr (895x gelesen):

hallo dreamcatcher

bin da fast zu 100% deiner meinung.

kleine unterschiede gibt es.ich denke wir haben nur ein bewusstsein,das ist solange wir leben mit unserem geist,sprich gehirn verbunden.so wie ich das sehe fuehrt unser gehirn das aus was unser bewusstsein fuer richtig haelt.
marionetten sind wir aber nicht ,denn wir entscheiden was wir zu tun haben mit unserem bewusstsein.wir menschen glauben allerdings unser geist,unser gehirn macht das alles.

unser bewusstsein hat vor unserer geburt einen lehrplan fuer unser leben erstellt.dabei hat sich unser bewusstsein mit kumpels im jenseits beraten um das richtige zu lernen in dem jeweiligen leben.wichtig ist dabei das wir das lernen ,was fuer unsere entwicklung notwendig ist.
das heisst unser bewusstsein muss unseren geist/gehirn so lenken ,das ,dass vor der geburt beschlossene programm gelernt wird.
lernen aber kann man nur durch erleben,es ist ein unterschied ,ob ich aus der zeitung lese das in afrika menschen ,oder ob ich das selbst erlebe.
im laufe unserer vielen leben muessen wir alles lernen,liebe und hass,ja sogar mord.
warum mord ,ganz einfach ,weil wir selbst erleben muessen ,wie schlimm es ist einen mord zu begehen,wenn wir glueck haben begreifen wir das direkt in dem leben ,wo wir moerder waren.wenn nicht dann gehts im naechsten leben weiter mit mord.
solange bis wir kapieren.
so betrifft das alle lehrbereiche,ob das liebe ,mitgefuehl,demut ist.
menschen die milliarden raffen ,werden im naechsten leben lernen muessen ,das geld nicht der sinn unseres lebens ist.
vermutlich werden sie als arme bettler auf die welt kommen.
so ist das halt ,alles muss ausbalanziert werden.

was anderes ,woraus geist besteht ist mir eigentlich nicht so wichtig.wollte damit nur den angeblich medial begabten zeigen ,das ihnen ihre tollen geistfuehrer dazu nichts sagen koennen,weil diese geistfuehrer nicht existieren.
auch wenn sie sich die medialen noch so tolle namen ausdenken fuer ihre geistfuehrer.
wir werden kein medium finden ,das auch nur den kleinsten beweis bringen kann ,das da ein geistfuehrer ist.
beispiel.kein medium ,kein hellseher kann dir sagen was in drei tagen in der bildzeitung als schlagzeile erscheint.
kein medium kann dir sagen,wo atlantis genau liegt,oder ob es jemals existierte.
das gleiche gilt fuer die weltuntergangs propheten und die dummen menschen ,die dann auf hohe berge klettern um dem untergang zu entkommen.
alles ist von gott gelenkt ,auch die klimaerwaermung.
warum,ganz einfach ,weil wir menschen neues land benoetigen.
sibirien wird eisfrei,groenland,alaska,die antarktis.das sind riesige landmassen fuer immer mehr menschen.
spaeter wenn da auch jeder cm. mit menschen bedeckt ist,wird es wieder eine veraenderung geben,die menschen werden auf dem mond mars und anderen planeten siedeln,schon aus platzgruenden,weil die erde die vielen menschen nicht mehr aufnehmen kann.
es gibt aber noch eine andere loesung,ein dicker fetter atomkrieg ,koennte die ueberbevoelkerung auch stoppen.
was gott machen wird ,das weiss nur er,er ist der chef.
lg. sigurd


zurück


Diskussionsverlauf: