logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
6 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Astralebene: Astralvampir (wiki) Astralebene: Budaliget (wiki) Test: Regeln für Experimente (wiki)
Neuling im Forum: Kann nichts sehen bei OBE
Freiflug * schrieb am 14. September 2014 um 11:27 Uhr (1070x gelesen):

Hallo Forum,

ich bin neu hier und habe mich eben angemeldet, weil ich heute am Morgen eine Erfahrung gemacht habe, die ich bisher nicht kannte.

Kurze Vorstellung: Männlich, in meinen 30ern, habe OBEs seit ca. 13 Jahren und damals auch eine Weile lang kultiviert und gern und oft gemacht. Ca 7 Jahre lang, in Etwa eine OBE pro Monat. Danach hatte ich einige Jahre keine mehr (ich hatte mir auch keine mehr vorgenommen - ist irgendwie etwas eingeschlafen).
Jetzt wurde ich aber vor 2 Wochen wieder einmal darauf aufmerksam und dachte mir, ich versuchs wieder. Es hat relativ schnell geklappt (die erste OBE nach dem vierten Versuch, am dritten Tag schon - das war am 6.September) und Heute am Morgen hatte ich meine zweite OBE. Ich gehe dabei relativ unprofessionell vor. Ich nehme mir nur vor dem einschlafen vor einen luziden Traum zu haben. Heute habe ich einen solchen wieder festgestellt und mich unheimlich gefreut. Dann habe ich überlegt, wo ich eigentlich bin - in meinem Bett. Danach drehe ich mich langsam zur Seite und bin neben meinem Körper und dann nutze ich dies für gewöhnlich zum rumfliegen und freue mich dabei.

So, jetzt kommt das, was diesmal anders war. Ich konnte nichts sehen. Absolut nichts. Ich wusste wo ich ungefähr bin, allerdings eben leider ohne Sicht. Verduzt dachte ich mir, ich sollte vielleicht mal meine Augen öffnen, was wohl eher ein Fehler war, denn ich habe damit mit Anstrengung meine körperlichen Augen geöffnet und befand mich natürlich in meinem Bett und war putzmunter.

Hat jemand eine Idee, was das Problem war?

zurück


Diskussionsverlauf: