logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
8 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Jesus Rückkehr
Mike * schrieb am 31. Oktober 2010 um 11:13 Uhr (2331x gelesen):

Beim Streunen im Netz ist mir ein Text aufgefallen. Sehr interessant:

Ich habe mir im Internet ein paar Videos über Bibelprophezeiungen angesehen. Diese Videos handelten von der Rückkehr Jesu Christi. Laut diesen Prophezeiungen wird Jesus Christus erst wieder zurückkehren, wenn der alte jüdische Tempel in Jerusalem wieder aufgebaut sein wird. Das mosaische Gesetz der Blutopferungen wird wieder eingeführt sein. Das Problem an der Sache: Genau dort wo der jüdische Tempel stehen wird, steht derzeit eine moslemische Moschee. Und zwar die Al-Aksa Moschee auf dem Tempelberg. Das bedeutet, daß vor der Rückkehr Jesu Christi die moslemische Moschee am Tempelberg abgerissen sein wird. Und alle Bibelprophezeiungen haben sich bis heute noch bewahrheitet. Aber das kann noch Jahrzehnte oder Jahrhunderte dauern. Nebenbei möchte ich noch erwähnen, daß ein Drittel des Bibelinhaltes Prophezeiungen sind. Bei der Rückkehr Jesu Christi wird also die Moschee abgerissen und der alte jüdische Tempel wieder aufgebaut sein. Daraus können wir schließen, daß das Judentum sich weiter ausbreiten und den Islam zumindest aus Jerusalem zurückdrängen wird. Der Bau der Siedlungen ist also nur ein Schritt in der Expansionspolitik Israels seit 1949.

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: