logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
8 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Bewusstsein: Geheimnis des Bewußtseins Bewusstsein: Bewusstsein&Materie (wiki)
Schizphrene Gedanken,Zufall oder steckt mehr dahinter?
Xerces * schrieb am 4. März 2012 um 19:41 Uhr (1908x gelesen):

Hallo Forum.

Ich will ehrlich sein.Ich war vor 3 Jahren schonmal in diesem Forum und habe Leute beleidigt.Es war aber wegen meiner Schizophrenie.Ich möchte mich vielmals dafür entschuldigen.

Ich habe manchmal das Gefühl,das meine Gedanken wahr werden.D.h. wenn ich wieder am selben Ort bin,sagen die Mitmenschen meine Gedanken.Das Problem ist,mir wird es immer im NAchhinein bewußt. Irgendwie habe ich Zugang zu meinem Unterbewußtsein, von dem ja gesagt wird, das es alles abspeichert.Aber der Zugang ist nebelhaft.Es kommen nur Fragmente wieder ins Bewußtsein.Zurück zu den wahrgewordenen Gedanken.Es besteht ja auch die Möglichkeit,das ein Mitmensch eben die selben Gedanken hat wie ich und die sagt.Nur bei mir sind es manchmal ,ich will ehrlich sein,dunkle und abstruse Gedanken.
Z.b. hab ich ein Stammcafe.Dort hatte ich Gedanken,jemanden vor ein Auto zu schupsen und hab in Gedanken irre gelacht.In Wirklichkeit würde ich sowas sicher nicht tun.Auf jedenfall war ich vor kurzem wieder in diesem Cafe und ein Mann,der mir leicht irre vorkam, hat vor sich hergeredet eine Person vor das Auto zu schupsen und hat dabei irre gelacht.Das Erlebnis gibt mir zu denken.

Ich habe auch in Gedanken mal was abgemacht,weiss leider nicht was,während ich über einen Bahnübergang gegangen bin und gedacht,wenn das wahr ist (das weiss ich noch),soll sich kurz die Schranke bewegen.Hat sie aber nicht, aber an einem anderen Zeitpunkt,als ich über den Bahnübergang gegangen bin.Könnte einfach Zufall sein oder eben mehr.

Ist auch im Zug passiert.Hab wieder was gedacht und wenn das wahr sein soll,sollte der Abfalleimer gegenüber umklappen ( es sind Abfalleimer zum Ausklappen ).Heute ist eben so ein Abfalleimer umgeklappt,aber richtig,so das der Müll rausgefallen ist.Eine Möglichkeit ist Zufall oder es ist schonmal passsiert und ich habe das unbewußt gemerkt,das ich eben gesagt hab,wenn das whr ist,soll das passieren,weil es eben schonmal passiert ist.Das weiss ich eben nicht.

Aber mit dem Cafe bin ich mir sicher,Das gibt mir zu denken.Ich will mich aber nicht wieder zu weit reinsteigern.Hab ich schonmal gemacht und bin schizophren geworden.Nur jetzt nehme ich aber Tabletten,die mir wirklich helfen und die Krankheit unterdrücken.

Das seltsame ist aber,das passiert immer nach Sonneeneruptionen und den folgenden Sonnenwind,der die Erde trifft.Hab darüber in einem anderen Thread geschrieben.

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: