logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
2 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Atlantis: Atlantis - Der versunkene Kontinent (hp)
Re: Atlantenring
katzenhai2 schrieb am 25. Juli 2002 um 16:04 Uhr (549x gelesen):

Das Problem dabei sind nicht die Symbole sondern daß ich bezweifle, daß diese Symbole original sind. Da es keine Aufzeichnungen, lediglich Geschichten und Legenden, über Atlantis gibt, kann es demnach auch keine "orig. Symbole" davon geben. Und somit sind diese Symbole wertlos, da sie ohne irgendetwas behaftet sind, also sozusagen "leer" und nutzlos sind.
Vermutlich wieder alles nur gechannelt, aber vom Channeln halte ich eh nichts, da die Vermischung mit der Phantasie zu groß und zu wahrscheinlich ist.
Symbole können sehr wohl Einfluß haben auf andere Dimensionen. Darüber gibt es genügend Berichte und Forschungen (auch von seriösen Wissenschaftlern. Stichwort: Mars-Monumente und der dazugehörige Vortrag bei der UNO). Beschäftige Dich bitte mal damit, ich finde dies ist ein interessantes Thema.
Inwieweit allerdings ein Ring/Amulett etc. mit einem solchen Symbol auch die betreffende Person verändert, ist wieder eine andere Sache.
Manchmal ist auch einfach der Placeboeffekt groß genug...
Das aber direkt pauschal zu verurteilen ist falsch, da es Erforschungen in dieser Richtung gibt.
Mach Dich mal einfach danach auf die Suche.
Wenn Du lange genug hier mitliest, triffst Du früher oder später auch mal darauf oder mal in anderen Boards.

--------

> so etwas habe ich mal auf einer esoterikmesse gesehen. war ein bleckstück mit albernen symbolen drauf. angeblich ein "ring der atlanter", typisches prdukt der esoterikszene, die tonnenweise müll an leichtgläubige und verblendete verkauft und einen fetten reibach damit macht.


zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: