logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
15 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

rätsel über rätsel
Malik Taus schrieb am 2. August 2002 um 11:05 Uhr (543x gelesen):

> selbst wissenschaftler haben eine zunehmende abplattung
> der erde festgestellt. sie rätseln warum, wie immer,
> wenns ums elementare geht.

das hat etwas mit plattentektonik, fliehkraft und der tatsache, dass das erdinnere plastisch ist, zu tun. wie kommst du darauf, dass die wissenschaft vor einem rätsel steht? welcher wissenschaftler hat das gesagt?

> also, die erde nimmt immer mehr die gestalt eines
> kürbisses an, durch die umformung wird neben den polsprung
> sich auch die gravitationsverhältnisse und die achsneigung ändern.

achja? wie soll das passiren? wo ist der zusammenhang? quelle?
> die welt wird zwar nicht untergehen, aber in den nächsten
> 20 jahren können wir uns auf was gefaßt machen,
> das ist sicher. und dann rätseln die wissenschaftler
> wieder.

worüber rätseln sie denn?


zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: