logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
10 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Satan: Satanismus Satan: Astralvampir (wiki)
Re: Christentum/Gott...oje...das wird noch bös enden
Twix schrieb am 12. August 2002 um 14:28 Uhr (434x gelesen):

> Ich bin böse, ich bin ein Dämon, ich... bin... der... Antichrist.
> Ich bin kein guter Mensch. Bin ich ein Mensch???
> Was bin ich dann, böse???
> Nein, da brauchts eine dritte Bezeichnung für die Art von Menschen, die gegen Gott sind und gegen Satan.
> ---------------
> Typisch Christen, da lauf ich lieber zu den Satanisten über.
> Ihr wollt allen und jedem euren komischen Glauben aufzwingen, ohne jeden Beweis.
> Die Bibel widerspricht sich selbst 1000x mal.
> Es basiert auf Tatsachen, OK, aber diese Tatsachen sind in eine Geschichte gehüllt, und nicht die Geschichte ist die Tatsache.
> Gott hat alles erschaffen, auch die Dinge die ihr böse nennt.
> Ein Computer läuft nicht ohne Programm.
> Ein Programm/Computer braucht einen Programmierer(Mensch).
> Ein Mensch brauch einen Programmierer(Gott).
> Gott hat sich selbst programmiert. ;-)
> Es gibt kein Gut oder Böse, kein übernatürliches, alles ist natürlich.
> UUUuuuh, alles ist böse, fürchtet euch, sonst wird Gott, (hat nocht nie von sich hören lassen), euch bestrafen.
> Jajaja, bei euch christen ist alles böse.
> Böse, böse, böse, und was hat das Christentum so gutes getan bis heute.
> Sie haben Leute getötet, weil sie rote Haare hatten.
> Kein anderer Glaube wurde akzepiert, obwohl er von der Beweislage nicht minderwertiger ist.
> Die Kirche will nur Macht.
> Die Krichensteuer, dadurch fahren die Päpste, oder wie die heissen in ihren dicken Mercedesen rum, während andere Leute hungern.
> Das einzige was diesen Leuten geholfen wird, ist das einmal am Tag die Leute beten, nein, auch dann nicht, denn sie beten für sich selbst!!!
> Damit fühlen sie sich gut, etwas bewirkt zu haben.
> 5 min. zu beten ist einfacher als wirklich etwas zu tun.
> So, die "gute" Bibel.
> Ihr lebt nach der Bibel??? Dann macht es richtig, oder haltet eure Schnauze.
> In der Bibel steht:
> Du sollst nicht töten.
> - Was Mensch,Mann,Frau,Tier?
> Jedes töten ist sünde. Also Vegetarier.
> Die Pflanze lebt, ihr tötet, also müsst ihr verhungern.
> Das ist das einzige was mich wirklich aufregt, diese bösen Christen, die sind nähmlich böse.
> Naja, der Text is net besonders, und man könnte noch mehr gegen die Christen schreiben.
> Dann macht mal.
***********************************************************
Mein Tip für dich :
Nervenklinik Bachmaier in Berlin...ruf mal die Auskunft an.
Die verstehen dich.


zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: