logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
14 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Re: Christentum/Gott...oje...das wird noch bös enden
gabriel schrieb am 16. August 2002 um 22:43 Uhr (442x gelesen):

Hallo nightbird.
Wer sagt, dass die Kreuzritter Christen waren? Ja klar nannten sie sich Christ - sie taten Dinge im Namen Gottes, doch ist dies mehr Gotteslästerung als Christ sein. JESUS sagt an Ihren Früchten werdet ihr sie erkennen. Die Früchte: Liebe, Freude, Friede, Sanftmut, Langmut, Keuschheit - Die Kreuzritter waren alles andere als das. Und auch ist dies eine billige ausrede dafür, dass der einzelne nicht dem HERRN JESUS vertrauen will. Diese Glaubensausrede mit Kreuzrittern etc habe ich schon an anderen Orten x mal gehört und immer sind es dieselben Argumente. Schlussendlich ist der Mensch zu feige um zu zugeben dass er NICHT GLAUBEN WILL, denn wer will, dem ist es egal was ander taten! Es muss vor dem Thron Gottes keiner kommen und sagen ja aber, die bösen Christen. Wenn es böse Christen gibt, die morden, die keine Liebe haben, dann sind sie nicht wirklich Christ sondern nennen sich nur Christ. Schade ist es, dass die wahren Christen nicht so sehr auffallen. Es wurde schon von viel zu vielen Scheinchristen ziemlich viel vermasselt, genau so wie es der Wiedersacher Gottes haben möchte, damit ja keiner zu diesm JESUS kommt der umsonst ewiges Leben schenkt dem der glaubt!


zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: