logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Re: Schöllkraut
Warlock schrieb am 17. Mai 2002 um 19:34 Uhr (433x gelesen):

ist aber im Gegensatz zu Löwenzahn giftig und schwerer zu finden.

Warlock


> Hallo Anjulika,
> Schöllkraut wächst auf Schuttplätzen,an schattigen felsigen Stellen an alten Mauern in der nähe von Menschen!
> Aufrechter Stengel, gabelästig und stellenweise hehaart und mit angeschwollenen Gelenken
> HAt gelbe Blüten, wenn man die Blätter abreisst tritt gelber Milchsaft aus.Daran ist sie ganz gut zu erkennen.
> In diesem ist ein eiweisabbauendes Enzyme.In dem Saft sind wohl um die 20 Alkaloide, die wichtigsten sind das Chelidonin und das gelbe Berberin.
> "entnommen: Omas Lexikon de Kräuter&Heilpflanzen"
> Ich hoffe es hilft ein wenig
> Tralala



zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: