logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Astralebene: Astralvampir (wiki) Astralebene: Budaliget (wiki) Bewusstsein: Geheimnis des Bewußtseins Bewusstsein: Bewusstsein&Materie (wiki)
re[10]: Angst zu Glauben
Niemand schrieb am 17. April 2008 um 21:49 Uhr (762x gelesen):

> > ja, ich frage deshalb, weil gefühle ja auch nur dann entstehen wenn ich glaube lieben zu können.
> # Der Glaube ist ein Gedankenkonstrukt, da er auf Vorstellungen (von der Welt) beruht. Gefühle sind eine ganz andere Sache.
> Es könnte schon eher anders herum heißen: Gefühle als Ursache für die Entstehung von Glauben.
dann hängt glaube also mit gefühlen zusammen und nicht mit bewusstsein?

> > obe ist ja auch nichts anderes als ein gewisses gefühlsleben oder nicht?
> # Naja... Das ist eine recht unkonkrete Aussage, die man so oder so auslegen kann.
naja ich meine es so du steuerst mit deinem bewusstsein deine gefühle und die gefühle wiederrum haben eine auswirkung auf das sein während einer obe.

> > wenn ich also nicht an einen erfolg glaube, ihn mir nicht erwünsche, bleibt er doch trotzdem nicht aus wenn ich insgeheim! trotzdem daran glaube oder?
> # Das Totschlagargument: "Das Unterbewusstsein". Hab schon drauf gewartet, dass das kommt.
warum totschlagargument? das unterbewusstsein ist ja auch nichts anderes als ein bewusstsein oder ist es alles andere außer dem bewusstsein?

> Meiner Meinung nach fehlt hier das solide Fundament für eine Diskussion.
was wäre ein solches solides fundament?

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: