logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
2 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Astralebene: Astralvampir (wiki) Astralebene: Budaliget (wiki)
re: OBE als wichtiger menschlicher Instinkt
Kinger schrieb am 3. Juni 2008 um 23:27 Uhr (710x gelesen):

dazu fallen mir spontan Schamanen ein, vor allen dingen indigene völker hatten/haben in ihren gruppen/stämmen in denen sie lebten immer einen Schamanen, und wenn es eine wichtige entscheidung gab, dann hat dieser Schamane "die götter befragt" was zu tun sei. Und es wurde diese Antwort ohne zu zögern akzeptiert. Diese Schamanen waren sehr geübte OBEler, es war also nicht unbedingt so, das ein ganzer Stamm OBEs hatte und machte, sondern nur eine einzelne feste person.

das wäre ein beispiel wo OBEs und ähnliches ein fester bestandteil eines Stammes sind, sowas meintest du doch hoffentlich? ^^

gruß Kinger

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: