logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
6 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*)
re[2]: astralsicht beim wachbewusstsein
Corinne schrieb am 13. November 2008 um 8:16 Uhr (876x gelesen):

---Zitat: Naja ... Astralreisen ist eben doch nicht nur ne hübsche Spielerei.
Irgendwann holt jeden der Ernst des Lebens, oder sollte ich sagen "der Realität", ein.

Solltest du damit irgendwann nichts mehr zu tun haben wollen, schreib mich nochmal privat an.
Im Moment kannst du wahrscheinlich noch aufhören ...---

Guten Morgen

Nun, was bedetuet denn diese Aussage, kannst Du das etwas näher erklären? Was heisst: "Im Moment kannst du - wahrscheinlich - noch aufhören"? Klingt für mich nach Angstmache, oder hast Du hierbei etwas besonderes erlebt?

Selber kenne ich das auch, gleich nach dem Aufwachen huscht eine Person druch mein Zimmer, steht an meinem Bett und betrachtet mich oder redet auf mich ein. Am Anfang habe ich mich fast zu tode geängstigt, nun muss ich immer lachen wenn es passiert. Denn anhaben können sie einem nichts, die eigenen Ängste sind das gefährlichste überhaupt.
Natürlich sollten wir psychisch stabil sein um Astralreisen o.ä. zu unternehmen. Aber wie es sich in der Praxis zeigt, erleben viele unwillkürliche OBEs. Was ist denn mit all diesen Menschen? Können ja nix dafür- oder?

Zudem habe ich noch nie gehört, dass jemand bei astralen Erlebnissen physisch zu Schaden kam.

Ich verstehe einfach die Aussage nicht ganz und es wäre toll, wenn Du mir dazu etwas schreiben könntest.

Liebe Grüsse

Corinne

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: