logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
2 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Astralebene: Astralvampir (wiki) Astralebene: Budaliget (wiki)
Beweise kann man nur sich selbst erbringen
yen xi * schrieb am 14. Januar 2009 um 17:49 Uhr (772x gelesen):

Du hast vielleicht bisher noch nicht von der Möglichkeit Gebrauch gemacht, Dir selbst Beweise zu liefern. Ich bin ein sehr rationaler Mensch und habe mich entsprechend kritisch mit dem Phänomen auseinandergesetzt. Monatelang habe ich Erfahrungen und Sichtungen dokumentieren und verifizieren können. Soll heißen, dass ich nicht nur ein oder zwei mal zufällig eine Information durch eine OBE erhalten habe, die mir nicht bekannt sein konnte. Es sind (mit Zeugen) viele solcher Ereignisse dokumentiert.
Jedoch unterstellen andere, denen man nun eine ganze Beweismappe geben könnte, einem manipulative Absichten oder unabsichtlich fehlerhafte Dokumentation und verschließen ihre Augen. Daher kann man Beweise nur sich selbst erbringen. Wenn Du nicht dran glaubst auf der Basis Deiner Erfahrungen, dann ist das halt so.

EDIT: Als Ergänzung: Das Material liefert indes nur die Erkenntnis, dass es einen außersinnlichen Informationszuwachs gegeben hat. Ob dabei faktisch der physische Körper mit einem astralen Körper verlassen wurde, der durch die Erde geistert und dort rumguckt, sei dahingestellt. Ich glaube mittlerweile, dass das nur ein Bild ist (möglicherweise auch kollektiv) und dass das tatsächliche Geschehen viel einfacher ist.
---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 14.1.2009 17:54

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: