logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
5 gesamt
Traumdeuterforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Traumdeutung Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Badezimmer mit 5 "besonderen" Fenstern
Afrodite * schrieb am 12. Dezember 2011 um 9:30 Uhr (1515x gelesen):

Hallo,

momentan habe ich wohl wieder eine sehr traumintensive Zeit :/

Mein Traum von heute:

Ich hatte eine Wohnung, wobei mir nur das Badezimmer selbst gezeigt wurde. Jedenfalls war das Bad an den Wänden weiß gefliest und hatte an der Außenwand eine Fensterfront mit 5 einzelnen Fenstern. Das eine Fenster war direkt im Bereich der Dusche, wobei diese Dusche auch eine Wand als Abtrennung zum restlichen Badezimmer hatte und auch hier befand sich noch ein weiteres Fenster. Man konnte durch dieses Fenster allerdings nicht in den Rest des Badezimmers schauen, da es wohl als Dekoelement dienen sollte. Im Raum selbst waren nur die Sanitärobjekte, keine weiteren Möbel, Vorhänge oder sonstige Badeutensilien. Scheint das ich es ausgeräumt hatte, weil ich es gründlich putzen wollte (beim nachträglichen nochmals einfühlen kommt es mir eher vor, das ich die Wohnung neu angemietet hatte und bei der Übergabe diese Mängel nicht gesehen hatte).
Mein Blick wurde auf die Fenster gelenkt und ich stelle erst jetzt fest, was mit den Fenster ist. Das Fenster in der Dusche war nur angelehnt und beim aufmachen stellte ich fest, das ihm dieser Bolzen fehlte, der sich beim schließen in den Fensterrahmen einklinkt, damit es zu bleibt. Der Fenstergriff war aber da, so dass man es nicht auf den ersten Blick gleich sehen konnte.
Beim nächsten Fenster war es ähnlich, nur das dort der Griff ebenfalls komplett fehlte. Das dritte Fenster war komplett wie wir es gewohnt sind. Beim vierten Fenster war auf den ersten Blick auch alles okay, nur das auf der Schlossseite ein schmaler Streifen des Mauerwerkes fehlte und so der Schließmechanismus des Fensters nicht greifen konnte. Es war aber so wenig, das man das wirklich nicht gleich sehen konnte. Am fünften Fenster war ein kleiner Mauervorsprung in den Raum hinein, so dass man auch dort den fehlenden Mauerwerk-Streifen nicht gleich sehen konnte. Aber er war hier schon wesentlich größer als beim vierten Fenster und es wurde wohl mit einem etwas dickeren flexiblen Kunststoffrohr/schlauch so kaschiert, das der Blick abgelenkt wurde und es nicht auf Anhieb gesehen wird.

Es kam jemand dazu und zeigte ihm diese Mängel, könnte energetisch gesehen mein Sohn sein, und wir sind dann ums Haus (wobei ich das Haus jetzt nicht wirklich gesehen habe) gegangen um diese Fensterfront von außen anzuschauen, wir wollten wissen ob man das von draußen sehen könnte. Auch von außen war es auf irgendeine Art und Weise verheimlicht/verschleiert worden, so dass es nicht offensichtlich war.
In dem Moment sehe ich aber auch wie jemand durch die Fenster einsteigt und zwar so als würde er es regelmäßig so handhaben. Ich hatte dabei ein komisches Gefühl, mir war irgendwie mulmig. Der andere meinte "so den pack ich mir jetzt" und marschierte los in Richtung Badezimmer.
Mir kam in den Kopf "wenn der das schon öfters gemacht hat, erklärt es mir warum mir immer wieder Dinge fehlen"
Als ich dann wieder im Badezimmer war, rief ich meinen Vermieter an und machte ihm klar, das ich die Baumängel beseitigt haben möchte, er meinte nur "wie?" und sagte ihm, das das doch leicht sei.. er soll die Mauerfugen zumauern und die Fenster so richten, dass sie wieder richtig funktionieren und das sofort. Da fing es plötzlich an aus der Decke zu regnen. Es tropfte regelrecht runter.

Ach ja.... im Traum hatte ich auch noch einen Blick auf die Toilette, diese war ganz ohne Sitz und total verschmutzt... hatte aber nicht das Gefühl als wäre es von mir. Denke mir nur "Schweine"

So.... jetzt meine Fragen zu diesem Traum: welche Informationen beinhaltet er und hat er jetzt auch etwas mit dem Thema Beziehung zu tun wie meine beiden anderen Träume?

Vorab schon einmal herzlichen Dank für die Hilfe bei der Traumdeutung.

Liebe Grüße
Afrodite


Ach ja.... zur Zahl 5 habe ich einen besonderen Bezug, denn numerologisch bin ich eine 5. Vielleicht deswegen die 5 Fenster?

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: