logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
4 gesamt
Wissensforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Rubrik: Wissen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Medizin: Bach-Blütentherapien Bachblüten: Bach-Blütentherapie (wiki)
Telekinese und Psychopathie ?
dasTrickster * schrieb am 21. Juni 2018 um 19:22 Uhr (107x gelesen):

Hallo Jokke,

auch auf die Gefahr hin das ich mich sofort nach meinem wieder Erscheinen hier direkt unbeliebt mache, aber....

...so ganz "dämonisch" hört sich das für mich nicht an.

Ich denke da eher an gewisse Bereiche der Psychologie bzw. der Medizin welche hier eher zum tragen kommen.
Auch wenn der gute Mann diese Bereiche ja in seinen Texten des Komplizentums mit den so bösartigen Telepathen bezichtigt.
Er könnte also schon Erfahrungen gemacht haben in dieser Richtung.

Und möglicherweise gehört der Textverfasser zu jenen Menschen welche ihre Therapie (egal welcher Art) abgebrochen haben oder aber leider auf den erst besten Esoparalurch hereingefallen sind, der alles nur noch schlimmer machte.

Natürlich wäre ich das letzte Wesen auf "dieser" Welt und "dieser" Warscheinlichkeitsebene der eine "dämonische" Einmischung für unmöglich halten würde.
Sie dürfte allerdings nach meiner Lektüre der Texte unter den Links in diesem Fall sehr unwahrscheinlich sein.

LTG(Liebe Trickster Grüsse)


ps: manchmal sollte man überlegen was Telepathen so alles in den Köpfen der Menschen "sehen" und ob sie davon keine Psychosen bekommen.
Nein ich bin keiner von "Denen" und leider kenne ich auch keine. Vermeintliche Kandidaten waren einfach nur schizophren };-)

zurück


Diskussionsverlauf: