logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
4 gesamt
Sokratenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Sokraten Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

80 Mio. Sklaven
naurmel * schrieb am 14. Dezember 2011 um 12:34 Uhr (1204x gelesen):

Das sind alles Sklaven ihrer eigenen Vorstellung.

Sobald man sich bewusst macht, dass es nur eine Grenze gibt, nämlich die des eigenen Bewusstseins, ist man für den Rest seiner Tage von jeder Abhängigkeit frei. Mit allen Vorteilen und allen Nachteilen.

Ich schaue nicht abfällig auf die Menschen, die sich mit den einfachen Dingen ihres Daseins beschäftigen. Wofür soll ich jemanden gering schätzen, der nur versucht so zu sein, wie er glaubt, dass es sein müsste? Da ist kein Makel zu erkennen.

Schlimm ist nur der Schaden, der bei einer solchen Masse von Unbewusstheit entsteht. Das bekommt dann schon apokalyptische Züge.

Ich versuche gelassen zu bleiben. Wir sind nur ein ganz kleiner Hautausschlag auf dem Körper Erde. Wenn sich Mama dort kratzt, sind wir weg.

Ich bin nur für mich selbst verantwortlich. Für alle anderen hier ist niemand verantwortlich. Jeder ist sein eigener Herr. Seines Schicksals Schmied. Ich kann niemanden zwingen, ich verheimliche meine Meinung und Überzeugung nicht. Jeder kann hören und lesen was ich denke, sehen wie ich lebe.

Das beste was wir tun können ist ein gutes Beispiel geben.

Ich wünsche Dir viel Erfolg für dein Vorhaben!

Liebe Grüße
naurmel

zurück


Diskussionsverlauf: