logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
2 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re: Katze wieder gekommen????

Hel * schrieb am 25. August 2011 um 8:30 Uhr (1671x gelesen):

Hi

Es ist nicht ungewöhnlich dass Katzen sich an zwei Orten gleichzeitig aufhalten können.
Mein eigener macht das auch. Einerseits ist er gerade dabei auf die Türklinke zum Treppenhaus zu springen um raus zu kommen (nicht zu überhören *grummel*) und andererseits fühle ich ihn auf meinem Bett, (liege zum schlafen im Bett Zimmertür zu, weil er nicht ins Schalfzimmer darf, merke Gewicht auf meiner Decke wie es hin und her tappt und sich dann auf meine Füße legt).
Oder ich stehe bei meiner Mutter in ihrer Küche Katze ist in meiner Wohnung und gleichzeitig sehe ich ihn als Schemen durch die Küche flitzen.
Nur mal so als Beispiel.

Im Fall eurer Katzen musst du dich mal in die Lage der Katze versetzen, die ihr weg gegeben habt. Ihr holt euch ein Tier ins Haus, versprecht ihm ein Zuhause, eine Heimat und dann klappt es nicht weil beide Tiere sich miteinander nicht vertragen. Auch Tiere sind nachtragend ;-).

LG
Die Hel

P.S. Leider nicht mein aktueller Kater sondern mein Findelkind Gaia welche ich wegen Schwangerschaft abgeben musste.
---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 25.8.2011 10:31

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: