logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
2 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Re: paranormal.de lebt von der depression/ Narr
Der Narr schrieb am 23. Juli 2002 um 14:20 Uhr (529x gelesen):

> Hallo,
> ich kann parciva verstehn
> er hat ja auch teilweise recht
*****
sage ich ja auch nicht. Ich verstehe ihn auch und meine
auch, daß er nicht ganz unrecht hat.
*****
> man muss schon sagen dass es bestimmt einige unentdeckte dinge auf dieser Erde Welt....(was Psychologie angeht)
> aber manche Leute haben einfach keinen Drang was neues in sich zu entdecken oder runherum zu entdecken! Sie sind auch so glücklich...
*****
auch hier teile ich Deine Meinung. Allerdings nur solange sie Menschen, die anders denken, nicht bevormunden wollen, so wie es P. hier versucht hat zu tun.
*****
> aber er hat recht in der Hinsicht das sich viele leute (hauptsächlich labile) lieber in sich runtergehen und damit die Realität verdrängen! Also einige Beiträge hier sind wirklich bisschen zu übertrieben... ( Indigo usw)
*****
Welche Realität wird denn verdrängt, meine lieben Freunde? Es ist doch nur die Realität aus der Sicht des Betrachtenden. Diese muß doch aber nicht mit der Realität des Andersdenkenden übereinstimmen. Bevor ihr beiden Realität lehrt, solltet ihr wissen, was Realität überhaupt ist. Es gibt Philosophen, die sind über dieser Frage, nach einem ganzen Leben der Suche, gestorben. Aber ihr gebt einfach vor, es zu wissen, und das Eure Realität die einzig wahre ist und versucht sie uns zu lehren. Habe ich doch richtig verstanden, oder?
*****
> Was doch für unser Leben richtig zählt ist die Bewältigung des Alltags in der R-E-A-L-I-T-Ä-T.
*****
Ja, in welcher denn? In Eurer?
*****
> Klar gibt es irgendwo Welten in uns die vielleicht einige in diesem Forum entdeckt haben, aber muss man die denn wirklich haben?
*****
Danke, daß ihr uns wenigstens ein paar Welten gönnt. damit seid ihr weiter, als die katholische Kirche im Mittelalter.
*****
Herr Narr (übrigens coole HP) ich hab Respekt vor dir und was du sagst aber du kannst nicht sagen dass Parciva schläft im gegensatz zu dir, denn er könnte ein glücklicher guter Mensch sein der weiss wo er hin will und wie oben gesagt hat er keinen Drang danach tief in sich zu gehen und was neues zu entdecken.
*****
Ich weiß nicht, ob er glücklich ist, oder nicht. Doch es spricht einiges dafür, daß er sich selbst nicht ganz sicher ist. Was sonst sucht er hier und motiviert ihn, uns von seinen Ideen zu schreiben?
*****
> Und das muss man aktzeptieren!
*****
Ich habe kein Problem damit, solange er auch Menschen wie mich akzeptiert.
*****
> Ich persönlich lebe auch in der Realität aber ich bin offen für neues.....ich lass mich auch gerne überzeugen aber ich muss etwas mit eigenen Augen sehen oder wirklich Beweise für etwas haben.
> Aber Herr Narr wenn du sagst es gibt sachen von denen er nicht einmal wagt zu denken, die würden mich intressieren!!
> wenn du mir da irgendeine HP oder ein Buch oder so empfehlen kannst wo beweise für andere unentdeckte Sachen ....... würd mich sehr freuen!
*****
Die Welt ist voller Beweise und Anschauungsmaterial, wenn man sie nur sehen will. Sie zu deuten und ihnen ein Stückchen zu folgen, auch wenn man damit immer wieder
auf Verständnislosigkeit stößt, kostet natürlich Mut und Anstrengung. An dieser Prämisse scheitert es meistens bei Menschen mit statisch umrissener Realität.
*****
> Denn irgendwo musst du ja dein Wissen auch herhaben, oder?
>
> Liebe Grüsse
*****
Bei der Taufe verschließt die Kirche heute noch mit einem Symbol des Kreuzes, das mit dem Daumen auf die Stirn des Neugeborenen gezeichnet wird, das spiritistische Auge des Kindes auf der Stirn, um ihm die Möglichkeit zu nehmen, jene Pfade zu sehen, die ihr versucht hier zu leugnen. Warum tut die Kirche das, wenn es doch nur ihre Realität gibt und es tatsächlich keine weiteren Pfade gibt?
idiotisch, wie immer
Der Narr




zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: