logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
7 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Re: Reinkarnation
Lchiria schrieb am 26. Juli 2002 um 9:36 Uhr (438x gelesen):

> Also wenn die Seele Inkarniert, dann ist das ihr Wille.
> Wenn sie es nicht will lässt sie es, oder wie?
> Wenn sie denn nun Inkarniert, vergisst sie alles, was vorher war, bis sie alles weiss und zur Super-Seele wird.
> Wie kann das funktioniere, wenn sie es doch vergisst?
> Und das würde dann bedeuten das man nicht seine Seele ist.
> Man sie nur im Leben nutzten kann um rausszugehen und die andere Welt kennezulernen.
> Als gegenleistung dafür das sie vom Menschen lernt.
> Oder ist es wenn die Leute tot sind, sie immernoch sie selbst sind und entscheiden können was sie tun wollen?
> Irgendwie passt das ganze mit der Reinkarnation nicht zusammen.
> Wieviele Seelen gibt es denn, wenn sie Inkarniere?
> Die Menschheit wächst in der Zahl, dann muss es doch eine höchstmögliche Anzahl geben.
> Und wenn alle dann Super-Seelen sind, was ist dann?
> Das mit den Deja vus vom anderen Leben.
> Dann müsste man ja im anderen Leben das gleiche erlebt haben.
> Aber die Dinge gab es früher nicht, an die man sich errinert.
> Oder gibts es keine Zeit und die Seele lebt immer das gleiche Leben nur etwas anders in der Person.
> Was mich jetzt am meisten interressiert:
> Kann man dann noch genauso denken oder ist die Seele was anderes.
**********ich glaube, daß die eigene Seele immer super ist.Nun gibt es Seelenklau, Seelenverlust,Seelenverstecken,Seelenreisen,Seelenwanderung,Seelenurlaub usw...all das, was mit unserer Seele geschieht, beeinflusst uns irgendwie als Mensch.Das ist Leben...eine Seele kann inkarnieren wollen, aber durch Seelenklau oder Seelengefangenschaft daran gehindert werden.Die Seele vergißt nicht, nur viele Menschen, haben verlernt zu lernen , wie man mit ihr kommuniziert.Lernst du es , wie du mit deiner Seele sprechen kannst, dann hat sie dir viel zu erzählen, wenn sie nicht daran gehindert wird, aus welchen Gründen auch immer.Das mit der Zeit ist für mich so...Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft existieren gleichzeitig.Man kann also, wenn es geht ,in der Zeit herumreisen und so sein Schicksal beeinflussen.Zu bedenken sind allerdings all unsere Beziehungen, die wir hatten, haben und haben werden.Mit denen stehen wir IMMER in Wechselbeziehung.Schon deshalb ist unser freier Wille immer eingeschränkt, in all unserem Sein.Es ist wie in der alltäglichen Wirklichkeit...ALLESWASIST ist ein gruppendynamischer Prozeß ,der sich immer wiederholt.Genauso gibt es Gruppenführer, der dem Gruppenführer untergeordnet ist, Mitläufer und Aussenseiter...das ist in allen Welten so...leben ist IMMER,es stirbt nur unser Körper, aber auch der ist und bleibt, wenn auch zerfallen und ins Grundwasser gesickert, Teil von ALLEMWASIST.Lchiria


zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: