logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
10 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Re: SINN DES LEBENS
das kleine mädchen schrieb am 20. August 2002 um 14:14 Uhr (599x gelesen):

Also
Der Sinn des Lebens
ich denke das der Sinn des Lebens darin liegt,
das Leben zu begehen... Also eigentlich
der Weg selber der Sinn ist...
Es gibt keinen Sinn, den man als Ziel definieren
kann, oder den man suchen kann...
Dadurch, das man Existiert, und sein Leben lebt
wird einem unterbewusst der Sinn schon gegeben..
Es gibt auch kein schlechtes oder gutes Leben,
das leben ist nur so schlecht , für wie schlecht
du es hältst, genauso wie mit gutem leben...
Was heisst hier schon gut? was heisst schlecht?
Meinst du das "pennerleben" wäre schlecht? weil der "normale" Bürger arbeiten geht, geld hat, seine statussymbole, wie mein haus, mein auoto, mein pool?
Wenn der penner sich glücklich fühlt mit dem, was er ist und was er tut, dann ist das in ordnung...
Das die steuerzahler für die sozialschmarotzer zahlen müssen,liegt an vater staat, nicht an den bürgern..
es ist unsere demokratie die uns leider in jeder
hinsicht unterwirft und einschränkt...
Klar demokratie ist notwendig für knapp 90 mill. leute
in deutschland um ein friedliches leben zu garantieren,
aber werden wir nicht dadurch mehr und mehr zu sklaven
unserer selbst...
Dadurch jeden Tag aufstehen zu müssen, 8-12 stunden arbeiten zu gehen, uns völlig zu verausgaben, und dann
im wohligen verfaulten gebrechlichen alter von über 60
unsere Rente zu empfangen und dann glücklich sein????
hahahah
Naja... nur mal eben so....
Tschau


zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: