logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
2 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Satan: Satanismus Satan: Astralvampir (wiki)
Re: Allgemeine Anmassung?!
Sephrenia schrieb am 10. Mai 2002 um 19:05 Uhr (407x gelesen):

> Hallo,
> Ist es nicht Anmassend von den Menschen (egal welcher
> Glaubensrichtung) zu meinen der Weg den SIE gehen, ist der
> einzige, der von "Gott"(ich nehme mal die Bezeichnung als
> ober Begriff) als "der wahre Weg" lizensiert wurde!(Ich
> drücke es mal so aus).
> Da wir nicht wissen was "Gott" bezweckt oder ob es ihn
> überhaubt gibt,sollten wir "alle" Wege als möglich
> betrachten und sie tollerieren solange sie uns an Leib und
> Leben gefährden.Die Gefährdung der Seele (wo sich über die
> Frage der Existenz noch viele Streiten) das ist immer
> allein unser Problem.Nichts kann unsere Seele gefährden
> außer wir selbst,nicht einmal der Christliche Satan kann
> das!! Nur wir können unsere Seele gefährden.
> Noch mal zu "Gott", ich weis für mich das "Gott" jedes
> Wesen bis in die dunkelsten Winkel des Wesenskerns kennt
> und für jedes Wesen genau den passenden Weg zum Ziel
> bereitet. Deshalb ist jeder Weg zu Schätzen, auch wenn man
> erkennt das der Weg für einen selbst völlig wertlos ist
> oder einen total abstösst. Trotzdem bleibt dieser Weg für
> jemandanderes der Absolut richtige Weg. Doch dies kann und
> wird wohl nur "Gott" wissen und wir Menschen können nur
> den aller kleinsten Teil davon erkennen. Dies auch nur
> wenn wir uns sehr viel Mühe geben und uns nicht mit
> sinnlosem "Mein Weg ist aber der Beste" Gehabe aufhalten.
> LAsst uns jeden Weg anschauen und von jedem das beste
> mitnehmen auf unseren eigenen Weg-Denn alle Wege führen in
> die selbe Richtung, wenn auch einige viele Schlenker
> machen!!

>
> tralala
> ps: Wer hier Rechts-oder Linksschreibfehler findet darf
> sie gerne behalten.


Hallo tralala!
*wer oder was hat dir diesen Namen gegeben?*

Steht es nicht geschrieben der Christ soll die Christliche Lehre in die Welt tragen damit alle zum "wahren Glauben"finden oder so ähnlich?
Ich glaube deshalb"verirren"sich hier so viele und wollen bekehren.Sie sehen es wohl als eine Art Sünde "nichts zu unternehmen"und jeder bekehrte bringt sie näher zu Gott.

Deshalb immer ruhig Blut wenn wieder jemand auftaucht der "es besser weiß"

Gruß Sephrenia


zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: