logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
4 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Astralebene: Astralvampir (wiki) Astralebene: Budaliget (wiki)
re: Meine OBE- Erfahrung... Reisen ins?...
dariaalina * schrieb am 24. März 2008 um 18:38 Uhr (753x gelesen):

Hallo Marie, ja ich habe so etwas in geänderter Form erlebt. Ich hatte eine Bekanntschaft gemacht u war glücklich. In der Nacht träumte ich erst von ihm, dann begann meine "Seele" zu wandern. Genau so wie Du es beschrieben hast, mit einem Zerren, Reißen, Vibrieren u ich gelangte in einer affenartigen Gewindigkeit zu einem Haus, Bauernhof, den ich noch nie gesehen hatte.Ohne Probleme trat ich ein u sah mich um. Ich traf keinen Menschen. Als ich genug gesehen hatte, ging ich hinaus- raste zu meinem Bett zurück u verwand wieder in meinem Körper.Am nächsten Tag traf ich meinen Bekannten u er nahm mich mit zu seinem Haus. Ich erzählte ihm, wie es in den Zimmern aussah. Man kann sich vorstellen, daß er mehr als erstaunt war. Ich auch, denn beim Eintreten war es genau so wie ich es in der Nacht gesehen hatte. Dann kam eines Nachts noch einmal dieses Gefühl den Körper zu verlassen, aber ich bekam gesagt,durch wen auch immer, das es unrecht war, was ich getan hätte, unaufgefordert irgenwo einzutreten, ich bekam Angst u wieder kam die Warnung, wenn ich jetzt gehen würde, könnte ich nicht mehr zurückkommen.Ich wurde hin u her gerissen, es war fast schmerzhaft. Dann trat Ruhe ein, ich beruhigte mich. Aber aus Angst, bin ich nie wieder auf die Reise gegangen. Was meint Ihr dazu, eine Warnung? Vor was? LG Dariaalina

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: