logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
7 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Astralebene: Astralvampir (wiki) Astralebene: Budaliget (wiki) Bewusstsein: Geheimnis des Bewußtseins Bewusstsein: Bewusstsein&Materie (wiki)
re: Meine OBE- Erfahrung... Reisen ins?...
yen xi * schrieb am 27. März 2008 um 17:50 Uhr (713x gelesen):

Hallo Marie,

> Wo bin ich dort eigentlich?
# Frage besser nach Deinem Bewusstseinszustand: Dein Bewusstsein ist zum Teil von irdischen Verankerungen gelöst und empfängt verschiedene Eindrücke, die anteilig aus ihm selbst und aus dem Kontakt zu anderem Bewusstsein (anderen Personen) stammen. Die so erfahrene Umwelt ist eine Repräsentation dessen (in deinem Fall eine instabile, sehr dynamische).

> Spüren die bekannten angetroffenen Personen ähnliches oder ist es nur meine eigene Welt?
# Ein bisschen von Beidem. Je klarer du die Personen, die Du triffst, spüren kannst, desto stärker ist die tatsächliche geistige Verbindung. Deine Kontaktpartner spüren den Kontakt , aber er ist ihnen üblicherweise nicht bewusst (obwohl sie tatsächlich auch Informationen von sich aus geben können, die sich später als wahr herausstellen).
Abweichungen vom Irdisch-Realen (tatsächliche irdische Umgebung und äußerliches Erscheinungsbild des astral Erlebten) sind dabei möglich, ohne die Realität des astralen Kontaktes auszuschließen.


> Was bedeutet es für mich????
# Was du draus machst.

Noch etwas: Solche sehr gefühlsintensiven Traumtreffen zwischen zwei Menschen, die in einer Liebesbeziehung zueinander stehen und bei denen die Liebe im Traum (oder Astralwanderung oder wie auch immer) noch stark gefühlt (und manchmal sogar von beiden identisch erinnert!) wird, sind etwas sehr Kostbares. Allerdings bedarf es des irdischen Ausgleichs, sonst wirft dich dieses Ungleichgewicht früher oder später total aus der Bahn.

Gruß.
---
Beitrag zuletzt bearbeitet: yen xi am 27.3.2008 17:50

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: