logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
7 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Magie: Magie-Ressort Magie: Ausbildung zum Zauberer (wiki)
re[5]: schwul durch magie
Aquarius * schrieb am 16. November 2014 um 21:47 Uhr (582x gelesen):

Gegenfrage: Warum sollte es ausgerechnet bei schwarzekatze1 n i c h t so sein, wie es in vielen "Ausnahmefällen" ebenso häufig ist? - Leugnest Du etwa die Tatsache, dass menschliche Schwächen auch o h n e Schwarze Magie zutage treten? - Aus spiritueller moralischer Sicht e r w e i s t
sich gerade als eine fundamentale Fehlhaltung die Tendenz, die Ursachen eigener Missgeschicke zuerst und ausschließlich a n d e r e n zuzuschreiben. -

Und solange schwarzekatze1 nicht selbst öffentlich zu Worte
kommt, werde ich ab jetzt jegliche weitere Diskussion zu diesem Thread einstellen - der F a i r n e s s halber, wenn Du verstehst...!
---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 16.11.2014 21:52



zurück


Diskussionsverlauf: