logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Magie: Magie-Ressort Magie: Ausbildung zum Zauberer (wiki)
re: schwul durch magie
Aquarius * schrieb am 18. November 2014 um 8:56 Uhr (625x gelesen):

Hallo, Jokke!

Von Schwarzer Magie - wie auch von Weißer - habe ich keine "Vorstellungen", sondern Kenntnis und Wissen.

Aber Du kannst mir gerne D e i n e "Vorstellungen" davon mitteilen!

Lass mich mal testen, ob Du im Grundwissen eingeweiht bist:

1. Wie lauten die jeweiligen Grundsätze der Schwarzen und der Weißen Magie?

2. Auf jeweils welchen spirituellen Ebenen bewegt sich der Magier, wenn er mit den Zahlen 3, 7 und 12 arbeitet?

3. Womit kann ein Uneingeweihter jeweils einem Schwarz-und einem Weiß-Magier beweisen, dass er ihm als Schüler tauglich und willkommen ist? - Und woran erkennt der jeweilige Magier einen potentiellen Schüler?

4. Wodurch unterscheiden sich die rituellen Intentionen zwischen Rosenkreuzertum und Katholizismus?

5. Wodurch unterscheiden sich "Rabe", "Taube", "Schwan", "Pelikan" und "Phoenix"? -

Na? --

Herzliche Grüße!

Aquarius





zurück


Diskussionsverlauf: