logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
6 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Geister: Geister (ressort) Geister: Geisterhafte Gesichter (hp) Geister: Spuk (wiki) Humor: Humor (rubrik)
re[3]: Wie schütze ich meine Familie,Haus und mich vor ...
Marcus * schrieb am 20. November 2010 um 23:52 Uhr (1398x gelesen):

Die gaben von übernatürlichen wird nicht durch erbgut weiter gegeben manche seelen sind halt sennsibler für solche dinge. Ich kann auch erst seit dem ich 19 geworden war geister richtig warnehmen und mit ihnen auch konntakt aufnehmen. Als Kind hatte ich mal die Gabe dinge vorher zu wissen bevor sie geschahen und das halt über träume war zu nehmen. Sozusagen das man selbst in situationen kommt die man schonmal erlebt hat. Jetzt habe ich das leider seltender. Dafür aber stimmen sie genau 1:1 überein.
Wünsche dir noch viel spaß mit deinen Seelischen mitbewohnern vlt kannste ihnen ja entlocken wer sie denn sind. :)

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: