logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
14 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[5]: Wie schütze ich meine Familie,Haus und mich vor ...
Marcus * schrieb am 21. November 2010 um 22:21 Uhr (1296x gelesen):

Hallo Engelchen

Bei den Träumen war es immer unterschiedlich mal schlecchte mal gute. Schreibe sie meist auf. Habe es aber bisher nicht meinen bekannten erzählt. Ein paar schlechte konnte ich auch schon verhindern, nun ja jetzt hören halt mein Bekannte und verwandte auf meiner Ausrede nach Bauchgefühl :). Ist für sie leichter das so zu verstehen. Kenne das von der Verwandtschaft mit dem ausgelacht werden, dann wird man halt sehr vorsichtig wie man was erzählt und den Leuten klar zu machen das was sie vorhaben oder tuhen gefärlich ist.
Aber bei den meisten sachen warte ich eh immer ab bis kurz davor. Trotzdem immer schön zu wissen das man nicht der einzigste ist mit solchen fähigkeiten.

Lg
---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 21.11.2010 22:23

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: