logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
2 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Energie: Energievampir (wiki) Energie: Batterie von Bagdad (wiki) Energie: Bewusstsein&Materie (wiki)
re[3]: Kaum Energie
ohneNamen * schrieb am 14. März 2020 um 5:27 Uhr (641x gelesen):

Ohne jetzt wirklich Ahnung von Psychosen zu haben möchte ich dir gerne etwas von der Kraft der Regelmäßigkeit erzählen. Egal was du tust oder auch nicht tust, sobald du das regelmäßig machst verinnerlichst du diese Verhaltensweisen und es wird immer schwieriger, sie zu durchbrechen. Es gibt aber einen Weg, um da wieder herauszukommen. Du kannst in kleinen Schritten beginnen und wenn es anfangs nur gedanklich und in deiner Vorstellung stattfindet. Wichtig ist nur, es regelmäßig und täglich zu tun und am besten auch noch zur selben Zeit. Mach keinerlei Ausnahmen und mach es wenigstens ganz kurz jeden Tag!

Wie kann das nun praktisch aussehen?
Ich hatte vor einigen Jahren ebenfalls eine Phase ständiger Energielosigkeit, allerdings längst nicht so ausgeprägt wie bei dir. Mir riet damals jemand, täglich spazieren zu gehen und nur noch Wasser zu trinken, sowie mich von schlechten Nachrichten fernzuhalten und generell auf die Qualität meiner Gedanken zu achten. Ich habe das ein Jahr lang durchgezogen und mir ging es anschließend tatsächlich deutlich besser. Es würde mich sehr freuen, wenn das auch für dich ein Ansatz sein kann.

Alles Gute für dich!

---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 15.3.2020 6:35

zurück


Diskussionsverlauf: