logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
4 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Re: Hier hat wohl keiner gute Erfahrungen mit Drogen?!
Anna B. schrieb am 17. April 2002 um 3:01 Uhr (500x gelesen):

> bewießen, dass Drogen helfen. Für einen nüchternen ist es sehr schwer Halluzinantion und reales Erlebnis zu unterscheiden, weshalb sollte sich dann jemand der Drogen im Körper hat leichter tun? Ich denke, es lohnt sich nicht über so etwas zu diskutieren, wer wenig nimmt, der hat keine Visionen und wer viel nimmt, der zweifelt seine Erfahrungen immer an.

Stimmt nicht. Wer wenig nimmt, sich langsam an die Droge "herantastet", kann sogar sehr viel lernen ...jedenfalls bei LSD. Man bekommt eine Sichtweise, die einfach weiter geht als das normale Weltbild.
Ich hatte sehr viele gute Erlebnisse auf LSD und konnte sogar einiges dabei aufschreiben. Meistens war ich sehr glücklich dabei! Ich fühlte mich durch und durch strahlend und konnte alles um mich herum akzeptieren und lieben! Also es war wie eine Erleuchtung für mich. Ich möchte die Erfahrungen nicht missen. Ich habe aber auch immer nur ein bißchen genommen! Auch Speed war nicht übel...Haschisch hat bei mir so gut wie gar nicht gewirkt...aber das ist bei jedem anders. Sooo schlimm sind Drogen nicht, wenn man sie kontrolliert anwendet. Lest dazu mal hier: www.drogen-aufklaerung.de

MfG
Anna

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: