logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Reiki: Reiki (wiki)
naurmel
metatron * schrieb am 19. März 2011 um 11:29 Uhr (1159x gelesen):

Achtung: Du bildest Dir das ein. Schock!

Wende dich nicht an die Kirche mit deinem Problem, sonst gibt es einen Exorzismus.

Mein Beitrag bezieht sich auf diese Deiner Zeilen! Auf Nichts Anderes.

Ich glaube nicht, dass es sich um Einbildung handelt! Und den Rest habe ich bereits kommentiert. Es gibt auch die Umsessenheit. Da erlebt man das Gleiche wie bei der Besessenheit nur mit dem Unterschied, dass man noch Einfluß auf seine Handlungen hat. Ich weis wovon ich rede.

Was Du da erzählst habe ich tausendfach zu hören bekommen. So ein Unsinn. Wer immer auch einen besetzt oder umsetzt kann viel stärker sein als Du. Da nützt Alles gelernte nichts. Da helfen keine Bäder oder Sport. Und mit Phanasien ausleben hat das überhaupt nichts zu tun. Du klingst wie ein Psychiater.

Je nachdem wie stark das Individuum ist was unsichtbar quält hat sie ohne fachliche Hilfe kaum eine Chance es los zu werden. Mir hat man hier im Forum die Koso Rays, Sokaisi, Kofu und Christic Force empfohlen. Unter www.sokaisi.eu findet man mehr (allerdings nur in Englisch). Unter pavati@web.de kann man den deutschen Versionen anfragen. ( Ich danke Beiden von Herzen)Ich hoffe ich darf das mal so weiter geben.

Wir wissen doch Alle nicht welche fachlichen Voraussetzungen unsichtbar hat. Vielleicht so wie ich 2004 gar keine? Und ich habe es mir bei meiner 2ten Reiki-Weihe eingefangen. Es war vorher im Schulungsraum anwesend und ist von der Meisterin "vertrieben" worden. Und als absolut Böse empfunden worden. Natürlich hatte es die Möglichkeit sich an mich zu heften. Es war zuerst eine Umsessenheit genau wie unsichtbar es beschreibt, dann die Besessenheit. Ein sehr machtvolles Individuum.

Und bei dem was ich bis heute durchgemacht habe packt mich eine unsagbare Sauwut wenn ich lese: Geh mal wieder baden! Das ist Verarsche.

Ich sage offen und ehrlich, dass ich gezwungenermassen zu Esoteriker wurde. Bis dato musste ich mich nicht damit beschäftigen. Ich war eben sehr bodenständig. Meine Meinung hat sich sehr geändert. Ich betrachte die Welt mit anderen Augen. Trotzdem habe ich die Weisheit nicht gepachtet und kann auch falsch liegen, aber hier glaube ich liege ich richtig. Doch wie helfen? Was mir half muss bei unsichtbar nicht unbedingt auch der richtige Weg sein.

Doch ich hoffe von ganzem Herzen das sie das Mistding los wird.

Da ich ansonsten nicht im ganzen Monat soviel rede beende ich lieber für mich das Thema ..).


Grüße Metatron

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: