logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
5 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Astralebene: Astralvampir (wiki) Astralebene: Budaliget (wiki)
re[3]: obe?
Hob Bee * schrieb am 19. September 2008 um 14:25 Uhr (891x gelesen):

Hi Jan,

ok, dann weiß ich jetzt, dass du Bescheid weißt. Nicht, dass ich mir Sorgen gemacht hätte, aber man kennt ja nun mal genug Beispiele, die mit ihrem Boot den Bach runtergegangen sind.

Ich würde den lustigen Aspekt aber nicht unbedingt als Verlegenheit bezeichnen. Ist es nicht vielmehr so, dass der Grund der Heiterkeit auf die Fähigkeit des "Hinter-die-Fassade-schauens" beruht? Du weißt schon, die Bedeutung hinter der Bedeutung. Das ist mitunter in der Tat Zwerchfell zerreißend. Vorausgesetzt, man überwindet die anfängliche Traurigkeit; du weißt, welche.

Der Körper mutiert zur unangenehmen, lästigen Nebensache. Fast wie eine Marionette, wobei sich da natürlich die Frage stellt, wer überhaupt die Fäden in den Händen hält.

Wie dem auch sei, ich glaube, dies ist aber nicht der geeignetste Ort, um solche Erlebnisse und Erfahrungen auszutauschen. Na, doch, eigentlich schon, aber ohne Starthilfe, wenn du verstehst. Psychoaktive Substanzen stellen lediglich den Schlüssel zum Erlebnis dar, sie sind nie das Erlebnis selbst. Klar, wenn man hier so Berichte liest, dann kann man schon denken: "Ich weiß zwar nicht, was du genommen hast, aber das hätte ich auch gern!" Doch es geht auch ohne. Und da, glaube ich, müssen wir auch nicht darüber diskutieren, welcher Weg der weniger riskante ist.

Liebe Grüße
Hob Bee

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: