logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
13 gesamt
Wissensforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Rubrik: Wissen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re: Sind „Hirntote“ gar nicht tot?
diskord * schrieb am 20. Mai 2009 um 19:56 Uhr (2558x gelesen):

Also ich meine dazu, dass es eine Definitionsfrage ist. Ein Pilz ist ja auch nicht tot nur weil er kein funktionierendes Gehirn hat. Sogesehen lebt der Körper des Menschen in diesem "hirntoten" Zustand weiter.

Da kommt dann die Frage auf: Was ist der Mensch? Ist der Mensch einfach diese Ansammlung von Körperzellen, oder wird der Mensch durch seine Gedanken zum lebendigen Menschen?

Alles Definitionsfragen, die Wissenschaft selbst hat damit praktisch nichts zu tun. Es geht hier nicht um Wissen, es geht hier um Einschätzungen, um Ethik, um Definitionen,...



zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: