logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
4 gesamt
Jenseitsforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Kornkreis: Kornfeldkreise
re[18]: nahtod idee.
Hilde * schrieb am 25. April 2014 um 16:47 Uhr (903x gelesen):

Hallo Sigurd,

<<<was bringt es argumente zu bringen,wenn du nur ablehnende argumente suchst.>>>
Bei einer Kontroversen Diskussion ist es nunmal leider so, dass man gegenteilige Arfumente sucht.

<<<ein einfacher pizza kornkreis von rtl. gemacht,ist fuer dich das non plus ultra.das ist dann fuer dich der beweis,das alle kornkreise menschlichen ursprungs sind.>>>
Nö, ich fand es nur bemerkenswert, dass die dusseligen Leute, die ja ganz offenbar im unrecht waren, exakt die gleichen Argumente und Sätze verwendet haben, wie die "kornkreisexperten" die man sonst im Internet antrifft.

<<<meine argumente interessieren dich ueberhaupt nicht.>>>
Welche "Argumente" meinst du genau?

<<<ich schrieb das es 200 labor untersuchungen gab.>>>
Die Menge macht es nicht. Ob du 200, 20000 oder zwei Milliarden Larboruntersuchungen schreibst ist mir wurscht. Eine einzige belastbare und reproduzierbare wäre Beweis genug; aber die hat bisher niemand geliefert.

<<<ich nannte dir einen biologen,der gefiel dir nicht weil er fuer ein alienforum untersucht hat.>>>
Nein, er gefiel mir nicht, weil er keine einzige überprüfte Publikation bzgl. Kornkreisen veröffentlicht hat, weil er einsam in seinem Keller vor sich hin geforscht hat und weil es absulut keine überprüfbaren Ergebnisse seiner Forschung gibt.

<<<das ist doch normal ,oder glaubst du die bundesregierung .oder aehnlich wuerde so einen auftrag erteilen.>>>
Warum glaubst du, dass die Bundesregierung so einen Aufttrag nicht erteilen würde?

<<<so ein auftrag kann nur von querdenkern kommen.>>>
Tatsächlich muss es in der in der Wissenschaft auch Querdenker geben. Aber die Vorstellung, dass es Außerirdische gibt, die Kontakt mit uns aufnehmen wollen ist nicht wirklich neu. Du könntest dich z.B. mal mit dem SETI-Projekt auseinandersetzen.

<<<in einem der videos ,die dich so langweilen wird von den 200 laboruntersuchungen berichtet.>>>
Ja, ist das auch der Bericht in dem von dem Ungeheuer von Loch Ness berichtet wird?

<<<es gibt videofilme mit lichtkugeln ,wo man sieht wie die kornkreise entstehen>>>
Warum habe ich noch nie ein Video gesehen, in dem Lichtkugeln ein Kornkreis erstellen?

<<<warum macht rtl nicht mal ein preisausschreiben mit einer summe,fuer einen komplexen superschoenen kornkreis.ich kann dir sagen warum ,weil es keiner kann.>>>
An dieser Stelle erinnere ich dich an die Schneekreise von Jokke.

<<<ich hoffe du verstehst das meine argumente sinnlos sind ,denn auf sowas antwortest du noch nicht mal.
du suchst ja nur negativ berichte ,die es auch genug gibt.>>>
Ich suche überhaupt keine Berichte. Ich suche Beweise oder zumindest Hinweise.

<<<aber ein pizza kornkreis ,oder andere von gleich einfacher machart ueberzeugt mich nicht.>>>
Ich bin nicht hier um andere Leute von irgendwas zu überzeugen. Ich will nur diskutieren.
Aber wenn du denkst, dass Kornkreise von Außerirdischen geamcht werden, dann würde ich gerne wissen wie du auf den Trichter kommst - bzw. ob es dafür Hinweise gibt.
Ich hab mal gehört, dass es da jemanden gab, der hat fünf Milliarden hochtechnische Untersuchungen gemacht, die unheimlich raffiniert und total kompliziert waren und der sagt nun: jo, es gibt Außerirdische und jetzt gehe ich wieder in meinen Keller und überlege mir neue Spinnereien.

Sorry, aber genau diesen Eindruck habe ich. Man kann sich alles Mögliche ausdenken - ein einziger Beweis, das wäre mal was!

Grüße
Hilde


---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 25.4.2014 16:54

zurück


Diskussionsverlauf: