logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
4 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Salzwasser - Süßwasser
Atastron * schrieb am 15. Dezember um 17:03 Uhr (69x gelesen):

Was mir zu deiner Auflistung an sagen wir mal unvollkommenen Aspekten des Planeten Erde bzw. der Schöpfung an sich eingefallen ist:

"ca 2/3 des Wassers auf der Erde ist Salzwasser"

Das stimmt schon aber! es gibt auch 1/3 Süßwasser welches durch einen Prozess von >Aufsteigen in die Atmosphäre, Sammeln in Wolken, abregnen, durch mehrere Gesteinsschichten hindurch fließend< gefiltert wird und sich in Grundwasser sammelt. Immer und immer wieder. Ein seit Jahrmillionen funktionierender Prozess. Ich würde sagen dadurch gibt es, quasi, einen unbegrenzten Wasservorrat. Wasser kann nicht verschwendet werden. Es unterliegt diesem Zyklus. Schon irgendwo genial. Das einzigste ist die Menschen gemachte Belastung durch Giftstoffe.

Außerdem, Salzwasser in dem aber auch, trotzdem viele viel Lebewesen seit Jahrmillionen leben und aus dem sich Leben entwickelt hat. Salz braucht der menschliche Körper. Manche sagen Fisch auch als Nahrung, andere wiederum brauchen es nicht (die Vegetarier/Veganer)


zurück


Diskussionsverlauf: